Mittwoch

16. Okt. 2019

Besucherzähler

forward darlehen
Aquajogging

Im Jahr 2019 wird kein Aquajogging im

 Schweigmatter Höhenbad angeboten.

Dieses Angebot nur abends in Wehr in Freibad

mit Leiterin Susi Dede .

 

letzte Änderung: Mittwoch 16. Oktober 2019

 

Das Höhenschwimmbad Schweigmatt wurde auch im Jahr 2019 vom Schweigmattverein betrieben. Das Bad wurde im Mai 84 Jahre alt und steht immer noch am gleichen Ort. Mit der Stadt Schopfheim und dem Gemeinderat als beschliessendes Organ hat der Schweigmattverein e..V. 1899 im Herbst des Jahres 2017 einen neuen 5-Jahresvertrag abgeschlossen, der uns mit einem jährlichen Unterstützungsbetrag die Weiterführung ermöglichen soll, wie die letzten 16 Jahre zuvor. Wir danken für das uns entgegengebrachte Vertrauen. Mit dem Unterstützungsbetrag und den Eintrittsgeldern muss der Schweigmattverein e. V. 1899 den kompletten Betrieb mit Personalkosten bestreiten! Wir hoffen, dass es Ihnen bei uns gefallen hat und dass wir sie wieder nächstes Jahr als Gast bei uns begrüssen dürfen. Vielleicht gefällt es Ihnen, und sie kaufen auch 2020 eine Saisonkarte zur Unterstützung unserer Betriebskosten. Im März wurden die Bäume zurückgeschnitten und das Bad wurde Anfang Mai vorbereitet auf die Saison 2019. Am 8. Juni 2019 konnten wir endlich das Bad öffnen nach langer Bademeistersuche. 

Dieses Jahr haben wir am Montag 10. September 2019 den Badebetrieb eingestellt und das Bad für dieses Jahr geschlossen

Die Lufttemperaturen fallen nachts zum Teil schon unter 10° C

 Die Wassertemperaturen fallen ständig. Zur Zeit schon unter 16° C

 Deponierte Liegestühle können an den Aktionssamstagen 5. und 26. Oktober 2019 bei den Aufräumarbeiten und winterfest machen noch abgeholt werden.

 

Thomas Jost techn. Leiter Bad

und 1. Vorsitzender Schweigmattverein e. V. 1899